„Nach getanener Arbeit, die Lust an dem Kleinen in der Linie“, aus Rauchertagebuch Nr. 65.

Der Wald in seinem kräftigsten Grün bei der Durlaui.
Rüti, 19.5.2020.
Vom Bürofenster des Ateliers aus.
In die richtige Richtung gefallen.
Meine neue Aussicht.
Wasserarbeiten im Trockenprozess.
Wasserfarbschicht Nr. 357.
Holzarbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.